15. Oktober - Funkenzauberlichterfest im Kindergarten

Ene, mene Hexenbein, der Zaubertrank der schmeckt jetzt fein......

So hieß es am Mittwoch, den 15.10.2014 beim „Funkelzauberlichterfest“in der Kita „Waldwichtel“ in Reumtengrün.

Am späten Nachmittag versammelten sich viele verschiedene Zauberwesen zum gemeinsamen Herbstfest. Mit lustigen Liedern der Feen, Zauberer und Hexen begann das große Spektakel. Für ganz besondere Aufmerksamkeit bei allen großen und kleinen Gästen sorgte Falkner Herr Mike Spitzner mit seinem 5 – jährigen Uhu „Bruno“ und seinem Buntfalken „Thalar“. Schauen, Staunen, Zuhören und auch Streicheln waren erlaubt. Im Anschluss ging es mit einem Laternenumzug durch den Ort, um den am Vormittag verschwundenen „Zauberkoffer“ zu suchen und dessen Inhalt zu bergen. Er hatte sich nur unweit des Kindergartens versteckt und wurde natürlich von allen Kindern schnell entdeckt. Zurück auf unserem mit selbst geschnitzten Kürbissen und Rüben, Fackeln und Lagerfeuer geschmücktem Funkelzauberlichterplatz, labten sich alle mutigen, großen und kleinen Zaubergäste an einem geheimnisvoll gebrauten grünen Hexentrank, selbst gebackenem Stockbrot und heißen Würstchen.

So nahm der Abend, nach einem wunderschönen Nachmittag, ein zauberhaftes Ende. Vielen lieben Dank an alle Eltern und Großeltern für ihr Kommen und für die vielen abgegebenen Kürbisse und Rüben. Ein großes Dankeschön an den Falkner Herrn Mike Spitzner, der Reumtengrüner Feuerwehr und dem Heimatverein für die Unterstützung.

Alle großen und kleinen Waldwichtel

(Bilder zum Vergrößern einmal anklicken.)


 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Comments
Schreibe einen Kommentar
Das Wetter in Auerbach
Unser Dorf hat Zukunft © Katrin Ziegler Reumtengrün

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok