Diese Seite drucken
    Schriftgröße

29. August - Kartoffelernte anno 1900

Unser Ziel der AG Heimatkunde für die Kinder der 2. Klasse der evangelischen Grundschule Göltzschtal in Reumtengrün ist es, sie mit alten Handwerken, Sitten und Bräuchen vertraut zu machen. Dazu gehört u.a die Kartoffelernte mit einem Krail. Vor über 100 Jahren gab es noch keine Kartoffelschleudern, geschweige denn Vollerntemaschinen. Da war die Muskelkraft gefragt. Die Kinder bekamen zu spüren, wie anstrengend doch die Kartoffelernte damals war. Der Kartoffelkuchen schmeckte nach getaner Arbeit um so besser. Dank gilt wieder der Familie Reißmann, welche uns auch in diesem Jahr dieses „Vergnügen“ auf ihrem Feld ermöglichte!

Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Comments
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok