1. Advent im Heimatverein

Am 1. Advent hatten die Heimatfreunde wieder in die weihnachtlich geschmückte Heimatstube und zum Besuch des Weihnachtsmarktes eingeladen. Unser neuer Schwibbogen begrüßte die Gäste. In der Heimatstube wurden alle zu Stollen und Kaffee eingeladen. Auf dem Adventsmarkt konnte mit Rostern, Glühwein und allerlei Süßigkeiten der kleine und große Appetit gestillt werden. Die Jagdhornbläser sorgten wieder für eine besinnliche Adventsstimmung. Trotz des unfreundlichen Wetters folgten viele Gäste unserer Einladung.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Comments
Schreibe einen Kommentar
Das Wetter in Auerbach
Unser Dorf hat Zukunft © Katrin Ziegler Reumtengrün

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok